BANANE UND DIEBE

D 2018 | 30 Min. | Komödie | Schnitt 
Produktion: Regenrinne Film & Alanus Hochschule | Regie: René Harder

Nachdem fünf Schauspielschüler während einer feuchtfröhlichen Hochzeitsfeier die Nachricht bekommen, dass sie schon am kommenden Tag in LA zum Casting erwartet werden, machen sie sich torkelnd auf den Weg. In einem „ausgeliehenen“ roten VW-Bus mit Revolver im Handschuhfach geht es in Richtung Flughafen. Polizeiamtsanwärterin Eva Bauer und Schutzmann Peter Holzinger stellen sich der Gruppe immer wieder in den Weg. Erst als Emilia ebenso plötzlich wie unerwartet ein Kind im Auto gebiert, weigert sich Hans-Jürgen weiterzufahren. Womit sie alle nicht gerechnet haben, ist Kommilitone Josef, der sich beizeiten die Tickets geschnappt und sich auf eigene Faust auf den Weg zum Flughafen gemacht hat. Wer womöglich rechtzeitig am Ziel ankommt, wo die Juwelenräuber abgeblieben sind, die mit dem roten VW-Bus geflohen sind und was ein Gorilla mit all dem zu tun hat, ist nicht geklärt, ebenso wenig wie die im Titel auftauchenden Bananen.

© 2019 by Friederike Dörffler

  • Unbenannt
  • footerlogo_edited
  • LinkedIn - Black Circle
  • Instagram - Black Circle
This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now