BIOGRAFIE

FRIEDERIKE DÖRFFLER

Geboren 1995 in Freiburg | 2012 Abitur (Seminarkurs Film & Fernsehen) | Mit Trompete in Orchestern und Bands unterwegs von Malta bis Großbritannien, u. a. in einem Ensemble, das Stummfilme live in Kinos begleitete | 2012-2014 Kamera und Schnitt für Imagefilme und Business-TV | Nebenberuflich als Schauspielerin auf der Bühne aktiv | Ab nach Neuseeland, das Herz vollständig an Filme und Bilder verloren | 2015-2018 B.A. Editing Bild & Ton an der internationalen Filmschule Köln | seit 2019 freiberufliche Editorin für TV, Web, Kino, Kunst in Hamburg

FESTIVALS & CO (AUSWAHL)

 SOKO HAMBURG Schnitt Sendetermine: 16. & 23. & 30. März 2021 jeweils um 18:00 Uhr im ZDF

75/1 
Schnitt & Produktion / Nominiert für Schnittpreis des Deutschen Kamerapreis 2021

 

ROTTEN CANDY Schnitt & Mischung / Nominiert für "Bester Mittellanger Film" beim Filmfestival Max Ophüls Preis 2021

AUS DEN FUGEN Schnitt / Wettbewerb Fünf Seen Filmfestival 2020  / Nominiert für Deutschen Menschenrechtsfilmpreis 2020

CHECK CHECK Schnitt 21.10.2019 Start auf Joyn Sendetermin: 22. April 2020 ab 21:20 Uhr auf Pro 7

SEARCHING EVA Schnittassistenz 21.2.2020  Premiere Berlinale 14.11.2020 Kinostart nach weltweiter Festivaltour

ROCKET ROACHES Sounddesign 2. Platz Kölner Designpreis Bamberger Kurzfilmtage  Short Film Festival Seattle 2020 

DER SCHREI 
Schnitt & Sounddesign Hofer Filmtage 2018 Madrid Indie Film Festival On the Road Filmfestival Rome 2019 

LINE 881 
Tonmeisterin Gewinner Student Film Festival Tel Aviv 2019 / "Best Student Documentary Short" Indie Short Fest, LA 2020

END OF SEASON Schnittassistenz Int. Film Festival Rotterdam FIPRESCI Award 2019 Batumi IFF, Georgia - Special Jury Prize 

 

GLÜCK IST WAS FÜR WEICHEIER Schnittassistenz Eröffnungsfilm Hofer Filmtage 2018  Kinostart 07.02.2019

 

WINTERTAGE Schnitt & Sounddesign Filmfest Zell 2018 / Sanford Independent Film Festival 2018